Ausgabe 09/2012

Inhaltsverzeichnis

Editorial

Treffen wir uns!

Die zweite Jahreshälfte 2012 hat wieder eine Vielzahl von Veranstaltungen parat. Anfang September fand bereits in Costa Rica der XXIX Technical...

mehr

Spotlight

Products

Companies

Förderpreis für junge Baustoffingenieure dornburger zement

In diesem Jahr verlieh die dornburger zement GmbH & Co. KG den Förderpreis dornburger zement an Master of Science ­Susann Dietsch und Master of Science ­Johannes Mahner (Bild). Die beiden Absolventen des F. A. Finger-Institutes für Baustoffkunde (FIB) an der Fakultät Bauingenieur­wesen der Bauhaus-Universität Weimar wurden damit für ihre herausragenden Abschlussarbei­ten geehrt. Die seit 1999 jährlich verliehene Auszeichnung ist mit einem Geldpreis verbunden. Thema der prämierten Masterarbeit von M.Sc. Susann Dietsch war die „Bewertung analytischer Methoden zur Untersuchung des Einflusses feldspathaltiger Gesteinskörnungen als potentielle Alkalilieferanten für eine Alkali-Kieselsäure-Reaktion“. Die Zielstellung der Masterarbeit von Frau Dietsch war es, analytische Methoden zur Bestimmung des Lösungsverhaltens von Alkalien anzuwenden, diese hinsichtlich Handhabbarkeit, Genauigkeit, Aufwand und Nutzen zu bewerten. Unter Einbeziehung der Röntgenmikrofluoreszenz­analyse, Löse-, Einfärbe- und Ätzversuche, Bildanalyse und des Mörtelschnelltests ist es gelungen, einen Versuchsablauf zu erarbeiten, der eine belastbare Bewertung des Alkalipotentials von Rhyolithen ermöglicht. Ein spezieller Färbeablauf nach Susann Dietsch ist u. a. ein Beispiel für die hohe Kreativität und Kombinationsfähigkeit im Umgang mit modernen...

mehr

Events

Interview

Process

Materials