Stand der Technik der Filtration in industriellen Prozessen

Call For Papers – 9. Internationales Symposium Stuttgart, Mercure Hotel Stuttgart City Center (24.–25.11.2009)

Effizienz in der Schadstoffreduzierung bei gleichzeitiger hoher Wirtschaftlichkeit ist die zeitgemäße Forderung im Bereich des industriellen Umweltschutzes. Eine bedeutende Rolle spielen dabei die Filtermedien in der Anwendung bei der Entstaubung, aber auch bei der Schadstoffreduktion.


Das Symposium soll daher Themen im Sinne der o. g. Aussagen ansprechen und sich schwerpunktmäßig mit neuen Entwicklungen und der Optimierung von Filtermedien befassen. Aber auch die Anforderungen der Planer und Betreiber an die Produzenten der Filtermedien sollen diskutiert werden. Neue Technologien, wie z. B....

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 12/2010

Perspektiven und Möglichkeiten

8. Potsdamer Fachtagung Opti­mierungen in der ­thermischen Abfall- und Reststoffbehandlung, Potsdam/Deutschland (24.–25.02.2011) Effizienz in der Schadstoffreduzierung bei gleichzeitiger hoher...

mehr
Ausgabe 01/2010

Perspektiven und Möglichkeiten

7. Potsdamer Fachtagung Optimierungen in der ­thermischen Abfall- und Reststoffbehandlung, Potsdam/Deutschland (25.–26.02.2010) Effizienz in der Schadstoffreduzierung bei gleichzeitiger hoher...

mehr
Ausgabe 11/2013

Neue Membran-Produktlinie PM-Tec®

BWF ENVIROTEC

Feinstaub in der Luft beeinträchtigt die Gesundheit der Menschen erheblich. In städtischen Ballungsräumen und Industriegebieten ist die Feinstaubbelastung besonders hoch. Primäre Feinstäube...

mehr