Dr. Rietveld im Zementwerk Karlstadt

Am 14.09.2009 durfte die Schwenk Zement KG Herrn Dr. Hugo M. Rietveld mit Familie am Standort Karlstadt begrüßen. Trotz der mittlerweile sehr großen Verbreitung der von Dr. Rietveld entwickelten Methode zur Auswertung von Pulverdiffraktogrammen in der Zementindustrie, war es das erste Mal, dass ein Zementwerk ihn als Gast begrüßen durfte. Die von der Schwenk Zement KG und PANalytical BV im Zuge des Workshop „Building Materials Analysis, 2009“ in Halle initiierte Werksbesichtigung mit Rahmenprogramm, war für die Familie Rietveld und alle Beteiligten eine sehr interessante und informative Veranstaltung, bei der die Anforderungen an eine moderne Zementproduktion eindrucksvoll aufgezeigt werden konnten. Am Nachmittag gab Dr. Rietveld einen Überblick über seinen Werdegang und seine zurückliegenden Forschungsarbeiten. Die Zuhörer konnten die Entstehungsgeschichte der Rietveld-Methode aus erster Hand erfahren.

Thematisch passende Artikel:

ZKG-Fachexkursionen für Studenten

Mit einem prognostizierten Zementweltverbrauch von 2,8 Mrd. t Zement im Jahr 2010 ist die Zementindustrie ein wichtiger, attraktiver und international ständig wachsender Industriezweig, der...

mehr
Ausgabe 2012-02

VDZ und BDZ: Die Kräfte bündeln

GERMANY

Die Zementindustrie in Deutschland bündelt ihre Kräfte. Mit der Reform ihrer Gemeinschaftseinrichtungen im Frühjahr dieses Jahres werden der Verein Deutscher Zementwerke (VDZ) und der Bundesverband...

mehr
Ausgabe 2010-10

Ohorongo Cement verwendet heimischen Gips

Ohorongo Cement (Pty) Ltd und Elspe Minerals (Pty) Ltd haben eine Vereinbarung über Lieferungen und Zusammenarbeit unterzeichnet. Danach wird das Unternehmen Elspe Minerals hochwertigen Gips an...

mehr
Ausgabe 2010-02

Arbeitskreis Rietveld gegründet

Die Zahl industrieller und akademischer Nutzer der quantitativen Phasenanalyse von Zement nach Rietveld ist in den letzten Jahren rasant gestiegen. Ringversuche belegen jedoch, dass zwischen einzelnen...

mehr
Ausgabe 2009-09

Prozesse Verstehen – Prozesse Optimieren

Aufgrund des großen Interesses wird das Seminar „Prozesse Verstehen – Prozesse Optimieren“ der Firma 3e consult in Zusammenarbeit mit der Firma aixprocess speziell für die Zementindustrie erneut...

mehr