WINDMÖLLER & HÖLSCHER KG

Windmöller & Hölscher, mit mehr als 750 gelieferten FFS-Absackanlagen (FFS: Form-Fill-Seal) einer der weltweit führenden Anbieter in diesem Marktsegment, informiert auf der Powtech über sein aktuelles Maschinenprogramm für frei fließende sowie extrem staubige und nicht frei fließende Schüttgüter. Es umfasst drei Baureihen für unterschiedliche Schüttgutsegmente und Absackleistungen bis 2400 Sack/h. Tragende Säule des W&H-FFS-Maschinenprogramms ist die TOPAS (Bild). Aufgrund ihrer Vielseitigkeit, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit ist die TOPAS heute das am weitesten verbreitete Absacksystem. Die TOPAS ist problemlos an unterschiedlichste Ab­sackerfordernisse im Füllgewichtsbereich zwischen 5 und 50 kg
adaptierbar. Neben der klassischen Produktverwiegung kann auch auf eine volumetrische Dosierung für Füllvolumen zwischen 10 und 50 Liter zurückgegriffen werden.


Hall 9, Stand 9–454
www.wuh-group.com