Erste Sprengung

Am 23.03.2010 führte Ohorongo Cement die erste Spren-gung im Tagebau Sargberg durch (Bild). Erastus Shilongo, der Sprengmeister von Ohorongo Cement, zündete die 2150 kg Wassergelsprengstoff, der über 144 Sprenglöcher verteilt war.

Mit der Sprengung wurden 600 m² Steinbruchsohle für den Abbau vorbereitet. Während sich das Zementwerk Ohorongo noch in der Bauphase befindet und der erste Zement erst im Januar 2011 auf den Markt gebracht werden soll, wurde mit der Sprengung das erste Glied in der Produktionskette des gesamten Zementwerks Ohorongo betriebsbereit. Dieser rechtzeitige Beginn des Abbaus ist erforderlich, um Zugang zu all den unterschiedlichen Materialqualitäten zu erhalten, die zur Inbetriebnahme der Anlage später in diesem Jahr gewonnen werden sollen. Bei voller Betriebsfähigkeit werden täglich ca. 5500 t Rohmaterial im Steinbruch gewonnen werden.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-02

Drehofen von Ohorongo gezündet

Dieser Meilenstein leitet den Beginn der Zementproduktion und Namibias Unabhängigkeit von Zementimporten ein. In der Rekordzeit von 22 Monaten wurde die Investition von mehr als 2,5 Mrd. N$ von der...

mehr