Die Vielseitigkeit von Mehrkammer-Zementsilos

Zusammenfassung: Mehrkammersilos sind insbesondere für solche Zementwerke wichtig, die ihre Zementlagermöglichkeiten für unterschiedliche Zementsorten vereinfachen möchten. Die wichtigsten Vorteile eines solchen Silokonzeptes sind individuelle Silokammern für die verschiedenen Bedürfnisse, wobei prinzipiell der Transport von jeder Kammer zu jeder der nachgeschalteten Verlade-, Transport- der Absackeinrichtungen erfolgen sollte. Im vorliegenden Beitrag werden Ergebnisse von Anlagen zusammengefasst, die IBAU HAMBURG in den letzten Jahren für die Zementindustrie ausgeführt hat.


1 Einleitung

Weltweit existiert ein Trend zu Portland-Komposit- und Puzzolanzementen. In Deutschland beispielsweise hat in den letzten 15 Jahren der Anteil der CEM I Zemente von 75  % auf weniger als 30  % abgenommen, während gleichzeitig neuartige CEM II und CEM III Zemente Marktanteile hinzu gewonnen haben. In einigen aufstrebenden Ländern wie Indien oder Brasilien nehmen CEM I Zemente inzwischen einen noch kleineren Marktanteil ein. Mit der Zunahme der Zementsorten in den Produktionslinien werden zunehmend Mehrkammersilos bei den Zementterminals eingesetzt. Derartige Silos mit...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 04/2012

Zementlagerung und -versand

singapore

YTL Cement (Terminal Services, Singapore), eine Tochter von YTL Corporation Berhad, einem der größten Zementhersteller in Malaysia, hat Claudius Peters Projects GmbH einen Auftrag erteilt. Der...

mehr
Ausgabe 05/2012

HeidelbergCement erweitert Zementkapazität in Polen

Poland

HeidelbergCement hat die Kapazitätserweiterung im polnischen Zementwerk Górazdze (Bild) mit der Inbetriebnahme einer neuen Zementmühle abgeschlossen. Die neue Mühle ist mit einer Kapazität von...

mehr
Ausgabe 10/2012

Neue Zement-Mahlanlage für Guinea

GUINEA

Ciments de l’Afrique (CIMAF) und Polysius Frankreich unterzeichneten Mitte August 2012 einen Vertrag über den Bau einer Zement-Mahlanlage und eines Zement-Versandzentrum in Guinea. Der Auftrag...

mehr
Ausgabe 03/2012

Brechanlage für Schurowski Zement

BEDESCHI

Die Firma Bedeschi liefert eine fahrbare Brechanlage (Bild 1) für das Zementwerk Schurowski Zement OJSC (Holcim Gruppe) in Kolomna im Gebiet Moskau. Schurowski Zement gehört zu den ersten...

mehr
Ausgabe 09/2013

Markttrends bei Hafenterminals für Zement

1 Einleitung Der globale grenzüberschreitende Handel mit Zement und Klinker macht derzeit nur 4,5?% der weltweiten Zementproduktionsmenge aus. In 2012 betrug diese Menge 145 Millionen Tonnen (Mta)...

mehr