Im Kreislauf arbeitende Gutbett- Walzenmühle in einer Zementmahlanlage Teil 2: Die Wirkung von Betriebs­parametern

Zusammenfassung: Im vorliegenden Beitrag wird die Wirkung von Betriebsparametern auf die Leistung einer im Kreis­-lauf arbeitenden Gutbett-Walzenmühle beschrieben. Für diese Studie wurden sechs Messungen in einem Mahlkreislauf einer Zementmahlanlage in der Türkei durchgeführt. Es wurden die Beziehungen zwischen den Betriebsparametern, wie Spaltweite, Druck und Kapazität, und die Wirkung dieser Parameter auf die Leistung untersucht. Es wird ein neuer Betriebsparameter, PX, eingeführt, der für die Arbeit auf dem Mahlbett steht. Die Wirkung dieses Parameters auf die Leistung wird beschrieben.
Die Ergebnisse zeigen, dass lineare Beziehungen zwischen dem spezifischen Energieverbrauch (ECSx auf der Basis Aufgabegut der Gutbett-Walzenmühle in t) und den Parametern, Spaltweite, Druck und PX hergestellt werden können. Die beste Korrelation erhält man bei der Relation PX- ECSx.

1 Einleitung

Die Wirkungen von Betriebsparametern wurden von verschiedenen Forschern meistens anhand von Daten aus dem Labor oder aus Pilotanlagen untersucht ([1], [2] und [3]). Es wurden auch Modelle zur Beschreibung des Prozesses entwickelt. 

 

Trotz Fortschritten in Technologie und Anwendung wurden nur wenige Daten aus Betriebsanlagen veröffentlicht. In der Zementindustrie wurde nachgewiesen, dass man effektiver arbeitet, wenn ein größerer Teil der Zerkleinerung durch eine Gutbett-Walzenmühle erfolgt [4]. Bei Anlagen, die im Kreislauf fährt, wird die Leistung von Windsichtern auch durch...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 11/2010

Im Kreislauf arbeitende Gutbett- Walzenmühle in einer Zementmahlanlage Teil 1: Bewertung der Gesamtleistung

1 Einleitung Seit sie 1985 zum ersten Mal eingesetzt wurden, sind Gutbett-Walzenmühlen in zunehmendem Maße in Zementmahlkreisläufen verwendet worden [1]. Sie haben sich nun hinsichtlich der...

mehr
Ausgabe 04/2012

Zement-Mahlanlage für Indien

INDIA

Mangalam Cement Ltd. entschied sich bei der Errichtung einer Zement-Mahlanlage für die Mahltechnik von ThyssenKrupp Polysius. Die neue Mahlanlage wird in Aligarh nahe New Delhi im indischen...

mehr
Ausgabe 06/2012

6500 t/d-Zementproduktionsanlage in Indien startet den Betrieb

INDIA

Nach kürzester Bau- und Montagezeit konnte bei der neuen 6500 t/d-Zementprouktionslinie der Wonder Cement Ltd. in Nimbahera im indischen Bundesstaat Rajasthan die Inbetriebnahme starten....

mehr
Ausgabe 05/2010

Neue Zement-Mahlanlagen

Die Birla Corp. Ltd./Indien bestellte bei Polysius drei neue Zement-Mahlanlagen. Im Werk in Chanderia werden gleich zwei neue Mahlanlagen installiert – jeweils ausgerüstet mit einer...

mehr
Ausgabe 03/2012

Hocheffiziente Zementherstellung mit POLYCOM®­ und SEPOL® PC – Maschinen und Anlagenkonzept –

THYSSENKRUPP POLYSIUS

1 Einleitung Seit über einem Vierteljahrhundert hat ThyssenKrupp ­Polysius erfolgreich die Gutbett-Walzenmühlen ­POLYCOM® im Einsatz, davon weltweit mehr als 65 in Kombi-Mahlanlagen für die...

mehr