Abwärmeverwertungsanlage in Indien

Eine von FLSmidth an Vicat Sagar Cements gelieferte Abwärme­verwertungsanlage wird in die neue brenntechnische Linie integriert werden, die ebenfalls von FLSmidth geliefert wird. Die WHR-Anlage (WHR- Waste Heat Recovery) soll Mitte 2012 in Betrieb genommen werden. Die Anlage mit einer Leistung von 8,4 MW arbeitet mit der Technologie des Rankine-Prozesses. Überschüssige Heißgase vom Vorwärmer und Kühler werden zu nutzbarer Energie verarbeitet. Gleichzeitig wird der CO2-Ausstoß reduziert und Wasser gespart.

 

 


Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 10/2010

Densit: Wear protection materials

India’s leading national and multinational companies have ­experienced advantages of using Densit materials for their ­prestigious projects. Densit wear resistant linings are key parts in their...

mehr