8000 Installationen demonstrieren Kompetenz

Kaum einer weiß mehr über Luftverschmutzungskontrolle als FL-Smidth. Im Verlaufe von mehr als 70 Jahren hat FLSmidth mehr als 8000 Anlagen zur Luftverschmutzungskontrolle in der ganzen Welt installiert. Die Reduzierung von Anlagenemissionen und des Energieverbrauchs sowie die Garantie einer hohen Zuverlässigkeit sind Hauptziele der Luftverschmutzungskontrolle von FLSmidth. Die neuesten Technologien, hervorragende Fachkenntnisse und eine sehr breite Palette von Lösungen werden kombiniert, um die Kunden in aller Welt zu unterstützen, um die lokalen Emissionsanforderungen zu erfüllen.

Gewebefilter

FLSmidth bietet sowohl Standardkonstruktionen als auch stark auf den Kunden zugeschnittene Lösungen für dessen spezifische Anwendungs- und Prozessbedingungen. Seine Gewebefilter sind so ausgelegt, dass sie den strengsten Emissionsanforderungen genügen. Auf der Grundlage von mehr als 4000 Gewebefilteranlagen liegt der Fokus von FLSmidth auf der Zukunft, indem längere Standzeiten der Schläuche, eine minimale Wartung sowie ein zuverlässiger und kostengünstiger Betrieb angeboten werden.

E-Filter

Obwohl es die E-Filter-Technik seit den 40er Jahren des vergan­genen Jahrhunderts gibt, sind die E-Filter von FLSmidth ständig weiter entwickelt worden. Das Unternehmen verbessert kontinuierlich die Konstruktion und Technologie, um den zunehmend strengeren Emissionsanforderun­gen durch eine optimale Gasverteilung, eine größere Staubabscheidung, einen reduzierten Energieverbrauch sowie ein geringeres Ausrüstungsgewicht gerecht zu werden.

Durch Einsicht in eine Vielzahl von Prozessen und in Kombination mit Fachkompetenz in vielen Wirtschafts- und Anwendungsbereichen ist FLSmidth in der Lage, die richtige ESP-Konfiguration zu konzipieren, um geringste garantierte Emissions-Grenzwerte zu erreichen.

FLSmidth hat in der ganzen Welt mehr als 4000 E-Filter in unterschiedlichen Industriezweigen installiert.

Bei FLSmidth bekommt man mehr

FLSmidth garantiert minimale Stillstandszeiten der Anlagen bei der Installation von Filtern. Inbetriebnahme, Lieferung und Installation erfolgen pünktlich, und man bietet einen hervorragenden Kundendienst noch lange, nachdem die Ausrüstungen installiert wurden.

www.flsmidth.com/apc 

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-01

Leistungsangebot in Indien erweitert

FLSmidth MAAG Gear gibt bekannt, dass mit Wirkung vom 01.11.2010 ein lokales Büro in Chennai/Indien eröffnet wurde. Indien als ein boomender Markt ist einer der wichtigsten Märkte für FLSmidth...

mehr
Ausgabe 2011-02

Sechs weitere Wälzmühlen zur Zementmahlung nach Brasilien

FLSmidth erhielt einen Auftrag mit einem Wertumfang von ca. 32 Mio. US$ von dem brasilianischen Unternehmen Votorantim Cimentos, Ltda. über die Lieferung von sechs OK-Mühlen für die Zementmahlung....

mehr
Ausgabe 2009-10

Großauftrag für FLSmidth aus Indonesien

FLSmidth hat einen Vertrag mit einem Wertumfang von ca. 55 Mio. € (420 Mio. DKK) mit dem indonesischen Zementhersteller PT Semen Gresik für eine Zementproduktionslinie mit einer Leistung von 8000...

mehr
Ausgabe 2011-09

Weniger Emissionen und Betriebskosten mit 10 m langen Schlauchfiltern

Ein Pionier in der Technologie langer Schlauchfilter, FLSmidth Airtech – Air Pollution Control, installierte 1998 seinen ersten 6 m langen Filterschlauch in einem Druckstoßgewebefilter FabriCleanTM...

mehr
Ausgabe 2011-7/8

Modernisierungsprojekt in Russland

FLSmidth erhielt von dem russischen Unternehmen Novoroscement einen Auftrag mit einem Wertumfang von ca. 55 Mio. € zur Lieferung von Ausrüstungen und zur Überwachung der Modernisierung seines...

mehr