VDMA: Neuer Vorsitzender

Die Mitglieder des Fachverbandes Bau- und Baustoffma­schinen des VDMA, Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V., haben auf ihrer Mitgliederversammlung am 04.11.2011 in Bremen/Deutschland Johann Sailer, Geschäftsführender Gesellschafter der GEDA-Dechentreiter GmbH & Co KG, Asbach-­Bäumenheim, für die kommenden drei Jahre einstimmig zu ihrem neuen Vorsitzenden gewählt.
Sailer, der bereits seit 1999 Mitglied im Vorstand des Branchenverbandes ist, ist ab dem 01.01.2012 gleichzeitig auch Präsident des Europäischen Baumaschinenverbandes CECE (Committee for European Construction Equipment). Hier sieht er auch in den kommenden drei Jahren seiner Amtszeit einen Schwerpunkt seiner Arbeit: „Wir wollen die Vorteile der doppelten Präsidentschaft nutzen, Kräfte bündeln und die Zusammenarbeit beider Verbände auch strukturell im Sinne der Industrie optimieren“, so Sailer. Wichtig ist ihm, mit einer starken Branchenvertretung dabei zu helfen, den Produktionsstandort Deutschland im europäischen Markt zu sichern und insbesondere dem Mittelstand eine Stimme zu geben.
Sailer tritt die Nachfolge von Dr. Christof Kemmann, Geschäftsführender Gesellschafter der BHS Sonthofen GmbH, Sonthofen an, der nach 7,5 Jahren Vorstands­vorsitz nicht mehr zur Wahl angetreten war. www.vdma.org

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 12/2013

Dr. Reinhold Festge zum ­VDMA-Präsidenten gewählt

HAVER & BOECKER

Dr. Reinhold Festge, Geschäftsführender Gesellschafter von HAVER & BOECKER in Oelde, ist auf der Mitgliederversammlung des Verbandes Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) am 18.10.2013 in...

mehr
Ausgabe 7-8/2010

Neuer Vorsitzender

Dipl.-Bw. Wilfried Neuhaus-Galladé (Bild), Geschäftsführender Gesellschafter der der J.D.Neuhaus GmbH & Co. KG in Witten, ist neuer Vorsitzender des Vorstandes des VDMA-Fachverbandes Fördertechnik...

mehr
Ausgabe 03/2013

VDMA erwartet für 2013 keine großen Ausschläge

VDMA

Die deutsche Bau- und Baustoffmaschinenindustrie erzielte 2012 einen Umsatz von 12,5 Mrd. €. Davon entfallen 7,9 Mrd. € auf den Baumaschinensektor und 4,6 Mrd. € auf die Baustoff-, Glas- und...

mehr
Ausgabe 07/2012

Neuer ­Vorsitzender

FEDERAl Association OF the GERMAN LIME INDUSTRY

Dr. Thomas Stumpf, Mitglied der Geschäftsführung der ­Fels-Werke GmbH, Goslar, wurde auf der Mitgliederversammlung des Bundesverbandes der Deutschen Kalkindustrie e.V. (BVK) in...

mehr