Innovationen bei der Herstellung von ­Portlandzement

Der Industriezweig der Zementherstellung hat sich im vergangenen Jahrzehnt rapide verändert. Die neue Ausgabe von ‚Innovations in Portland Cement Manufacturing’ (Innovationen bei der Herstellung von Portlandzement) (Bild) trägt dieser neuen Atmosphäre Rechnung. Die von der Portland Cement Association (PCA) komplett überarbeitete zweite Auflage unterstreicht die komplexen Herausforderungen, denen die Zementhersteller heute hinsichtlich der Reglementierungen und der Herstellung gegenüberstehen. Die Publikation enthält verschiedene neue Kapitel, einschließlich Abschnitten über die Zementmahlung mit Wälzmühlen, die Sauerstoffanreicherung, die Analyse von eintretenden Gasen sowie die akustische ­Pyrometrie. Nachhaltigkeit und Umwelt sind Themen, die immer wieder im Buch behandelt werden. Dazu gibt es spezielle Kapitel über die nachhaltige Zementherstellung, die CO2-Abscheidung und Kohlenstofffixierung zusammen mit der Reduzierung und Kontrolle von CO2. Fragen des Gesundheitsschutzes und der Sicherheit stehen ebenfalls im Mittelpunkt. Dazu gibt es neue Kapitel über die Sicherheit fester Brennstoffe sowie zu Sicherheitsproblemen bezüglich Anbackungen in Öfen und Vorwärmern. Dieser zuerst im Jahr 2004 veröffentlichte lebendige Wissensschatz des Industriezweigs wurde überarbeitet, um die Zementindustrie auf dem Laufenden zu halten. Es werden die Bedürfnisse von heute behandelt, aber auch die zu erwartenden Herausforderungen der Zukunft werden nicht vergessen. Bestellungen können aufgegeben werden unter:

 


Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 05/2010

150 Jahre Portlandzement-Produktion in Lägerdorf

Im Jahr 2012 wird in Lägerdorf/Schleswig-Holstein ein besonderes Jubiläum gefeiert: Vor 150 Jahren (1862) wurde an diesem Standort von Edward Fewer und William Aspdin der erste Portlandzement...

mehr
Ausgabe 12/2009

Neuer Zement

Wissenschaftler von Green World Crete, LLC, einer Technologiefirma mit Stammsitz in Florida, haben ein zementartiges Produkt bei einer geringen Emission von Kohlendioxid entwickelt – Geo-Green...

mehr
Ausgabe 10/2011

Umwelttechnikpreis für Celitement

Der am deutschen Karlsruher Institut für Technologie (KIT) ent­wickelte umweltschonende Ze­ment Celitement® hat den Umwelttechnik-Sonderpreis des Bundeslandes Baden-Württemberg erhalten....

mehr
Ausgabe 11/2009

Verdopplung der Zementmühlenkapazität in Ägypten

ABB hat mit der Lieferung der 2008 bestellten Anlagen für die Elektrik und Automatisierung begonnen.  ABB tritt als Unterlieferant der französischen Firma Polysius SAS auf. Endnutzer ist die Misr...

mehr
Ausgabe 04/2013

Gleichmäßig hochwertigen Zement herstellen

BOOK REVIEW

Das Buch „Control of Portland Cement Quality“ vermittelt einen praktischen Ansatz zur Verwendung statistischer Methoden für die Gütekontrolle in der Zementherstellung. Ein wesentliches Element des...

mehr