Container für flüssigen alternativen Brennstoff (LAF)

worldwide

AUSTRIA

Das Containersystem für alternativen Brennstoff ist eine flexible Anlage von GRECO für den unkomplizierten Einsatz von alternativen flüssigen Brennstoffen in neuen oder vorhandenen Brenneranlagen. Die Brennstoffe können Altöl, Lösungsmittel usw. sein, d. h. alle flüssigen Reststoffe mit einem ausreichenden Heizwert, die sogar Wasser oder geringe Verunreinigungen enthalten können. Der Standardbehälter für LAF mit einer ­Größe von 40 Fuß (12,19 m) wurde für die Filtration, Lagerung, Homogenisierung und Dosierung des Brennstoffs für die Brennerlanze entwickelt. Diese vom TÜV abgenommene Anlage...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 7-8/2013

Brennstoffsystem für Ciments Calcia

FRANCE

Aufgrund der steigenden Brennstoffkosten hat die zu Italcementi gehörende Ciments Calcia entschieden, das komplette Brennstoffsystem in ihrem Werk in Couvrot (Dep. Marne/Frankreich) umzustellen. Im...

mehr
Ausgabe 05/2011

Alternative Roh- und Brennstoffe gewinnen an Bedeutung

Die zum ThyssenKrupp Konzern gehörende Polysius AG, Neubeckum, und die Vecoplan AG, Bad Marienberg, eine Tochtergesellschaft der M.A.X. Automation AG, werden sich künftig verstärkt der...

mehr
Ausgabe 01/2011

Anlagen und Maschinen weltweit überwachen und steuern

Mit drei neuen Produkten für Remote Access (Fernzugriff) via Mobilfunk baut die Siemens-Division Industry Automation ihr Angebot bei Tele­service (Fernwarten/Diagnose) und Telecontrol (Fernwirken)...

mehr
Ausgabe 09/2013

A TEC liefert Kalzinator-Upgrade

CZECH REPUBLIC

Im Juni 2013 hat die österreichische A TEC von Buzzi Unicem den Auftrag für ein Kalzinator-Upgrade inklusive Engineering, Stahlbau, Ausrüstung, Montage- und Bauarbeiten für deren tschechisches...

mehr
Ausgabe 03/2011

Brenner und Verbrennungsanlagen

Die vor kurzem erfolgte Fusion zwischen A TEC und ­GRECO Combustions Systems half dem innovativen Hersteller von Brennern bei der Einrichtung eines neuen technischen Hauptbüros in Österreich. A TEC...

mehr