Langjährige Erfahrung mit Fördertechnik

B&W
B&W Mechanical Handling Ltd, gut bekannt für seine SamsonTM-Abzugsförderer, mobile Schiffsbelader (Bild) sowie Absetzer mit Radialausleger vom Typ StormajorTM, feiert sein zehnjähriges erfolgreiches Bestehen innerhalb der Aumund Gruppe und 45 Jahre Erfahrungen bei mobilen ­Lösungen. Das Produktportfolio von B&W erwies sich als eine beachtliche Synergie im vorhandenen Produktbereich der Gruppe und traf auf einen aufnahmefähigen Markt – anfangs auf dem Zementsektor und später im Kraftwerksbereich, besonders auf dem Gebiet der alternativen Brennstoffe und Biomasse, als Teil der weltweiten Nachhaltigkeitsbestrebungen der großen Energieerzeuger und ­Zementhersteller.
www.aumund.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-02 Companies & Products

Abzugsförderer für die Zementindustrie

Mit der Verlegung der Fertigung zum Stammsitz der Gruppe in Deutschland profitieren nun alle Produkte von B&W von den bekannten Qualitätsstandards von AUMUND, die auf langen Erfahrungen im Transport...

mehr
Ausgabe 2009-12

Buckelplattenband für Kalksteintransport

Knapp ein Jahr nach der Übernahme der Holcim-Niederlassung in Venezuela durch den Staat wird in dem ­südamerikanischen Werk in den störungsfreien Betrieb der Anlage investiert: Die...

mehr
Ausgabe 2012-05

Samson-Förderer für alternative Brennstoffe

AUMUND

Die Secil-Werke Outao und C.M.P. Maceira erhalten im Frühjahr 2012 zwei SAMSON®-Abzugsförderer (Bild) für den Umschlag alternativer Brennstoffe. Schon Ende März wurde ein SAMSON® 380 mit einem...

mehr
Ausgabe 2010-01

Samson®-Abzugsförderer für Tilbury

Vor rund zwei Jahren stellte Cemex in Großbritannien die ­Pläne zur Errichtung einer neuen Anlage mit einer Jahres­kapazität von 1,2 Mio. t in Tilbury vor. Die Anlage in Tilbury, die im Oktober...

mehr