Neue webbasierte Version VAS® 5.0

Die Java-basierte Logistiksoftware VAS® von FRITZ & MAC­ZIOL unterstützt sowohl die Automatisierung als auch die Absicherung von Versand- und Anliefervorgängen im Bereich Grundstoff- und Schüttgutindustrie. Mit VAS 5.0® ist nun eine neue webbasierte Version verfügbar, die auf dem Ajax-Framework ZK aufsetzt und sowohl Benutzern als auch Administratoren viele Vorteile bietet. Die Oberfläche der Anwendung erhielt einen kompletten Relaunch und leitet den User im „Look and Feel“ einer lokalen Anwendung intuitiv durch die Applikation. Über einen integrierten Remote-Zugang können sich nun auch externe Benutzer in die Versandapplikation einloggen, beispielsweise von einer dezentralen Geschäftsstelle oder einem Home Office. „Durch die Verwendung des neuen ZK-Framework, das als Open Source-Software von der Community ständig weiterentwickelt wird, stellen wir automatisch die Kompatibilität zu allen gängigen Browsern sicher“, erklärt Roland Bäumler, Senior Software Engineer bei FRITZ & MACZIOL und verantwortlich für die Entwicklung des zukunftsweisenden Frameworks. Darüber hinaus verfügt VAS 5.0® in der neuen Version über die nötigen Schnittstellen, um die Applikation künftig ebenso auf mobilen Geräten wie Tablet-PCs oder SmartPhones darzustellen. Auch für die Administratoren hat sich einiges verbessert: So erlaubt die Verwendung von Spring Webservices die Kommunikation mit übergeordneten Systemen wie beispielsweise ERP- oder Faktura-Systemen. Darüber hinaus wurde das Customizing der VAS-Masken vereinfacht. Mit seiner Serviceorientierten Architektur kann die neue VAS-Version entweder im zentralen Rechenzentrum des Kunden oder besonders komfortabel direkt bei FRITZ & MACZIOL als Software as a Service gehostet werden.www.fum-vas.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-06

Schlüsselprojekt für den Mittelstand

Germany

Mit der Phoenix Zementwerke Krogbeumker GmbH & Co. KG (Bild) hat sich jetzt ein Traditionsunternehmen der westfälischen Zementindustrie für die Einführung des VAS IT Logistik-Systems von Fritz &...

mehr
Ausgabe 2012-05

Logistiklösung für alle Standorte geplant

Worldwide

Nach der erfolgreichen Inbetriebnahme in den Zementwerken Esch/Luxembourg (Bild) und Göllheim/Deutschland hat die Dyckerhoff AG jetzt mit dem internationalen Rollout der Logistiklösung VAS von FRITZ...

mehr
Ausgabe 2013-05

VAS-Template implementiert

MENA

Fritz & Macziol hat jetzt einen weiteren wichtigen Meilenstein beim Rollout des Logistiksystems VAS bei Lafarge MENA erreicht. Mit der jetzt erfolgten Endabnahme im Lafarge Emirates Zementwerk ist ein...

mehr