Neues Labor für Untersuchungen von ­Trockenmörtel am Zentrallabor Dubai

UAE
Das Zentrallabor Dubai (Dubai Central Laboratory – DCL), eine Abteilung der Stadtverwaltung Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, und der Trockenmörtelverband Mittlerer Osten (Middle East Drymix Mortar Association – MEDMA), München/Deutschland, haben vor kurzem bekannt gegeben, dass ihre nach dem neuesten technischen Stand arbeitende Anlage für Untersuchungen von zementartigen Fliesenklebern und anderen Mörteln nach internationalen Standards fertig gestellt worden ist. Nach Probeläufen zur Kalibrierung Anfang des Jahres fand die Eröffnungsveranstaltung am Standort in Al Karama/Dubai am 04.02.2013 statt. Ing. Hawa Abdullah Bastaki, Direktorin des DCL, leitete die Eröffnungsveranstaltung des neuen Labors für Trockenmörtel am DCL mit Unterstützung von Laith ­Haboubi, Präsident der MEDMA, und Ferdinand Leopolder, Generalsekretär der MEDMA. Das neue Labor ist komplett ausgerüstet um Untersuchungen nach ISO 13007 durchzuführen. Das ist der gesetzlich verbindliche Standard, der von der Standardisierungsorganisation der Länder des Golf-Kooperationsrats (Gulf Cooperation Council – GCC) anerkannt ist. Das MEDMA Labor kann die offene Zeit, die Rutschfestigkeit und die Haftzugfestigkeit (Ausziehversuch) unter allen vier Lagerbedingungen (Normalklima, Hitze, unter Wasser sowie Frost-Tau-Wechsel) testen.

Das DCL ist die einzige und offizielle Prüf- und Kalibrierinstitution in Dubai und besitzt seit Jahrzehnten eine Leuchtturmfunktion in der gesamten Region für die Spezifizierung und Zertifizierung von Baustoffen. Das Trockenmörtellabor am DCL wurde mit der Expertise, der Beratung und Finanzierung durch die MEDMA errichtet. DCL und MEDMA schließen damit einen zweijährigen Prozess ab, in dem der gesetzlichen Rahmen definiert wurde und kooperierten bei der Vorbereitung der Räumlichkeiten und der Bestellung der Laborausrüstungen. Das neue Labor steht Mitgliedern der MEDMA (sie können dort Untersuchungen zum halben Preis durchführen) sowie der allgemeinen Öffentlichkeit in den VAE sowie des Mittleren ­Ostens zur Verfügung. Produzenten oder Importeure von Fliesenklebern können jetzt ihre Materialien kompetent zwecks Eignung für das raue Klima in den Ländern der GCC testen lassen. Speziell angesichts der großen neuen Bauprojekte in den Emiraten, in Saudi Arabien, im Irak, Iran und in Katar, wo streng spezifizierte, leistungsfähige Mörtel in großen Mengen benötigt werden, wird das neue Labor dazu beitragen, ein höheres Leistungsniveau für solche Materialien festzulegen. Mit diesem neuen Labor treiben DCL und MEDMA die Anwendung des ISO Standards 13007 voran, der bereits 2006 durch die Standardisierungsorganisation der Golfstaaten (Gulf Standardisation Organsation – GSO) angenommen und für alle Länder des GCC rechtlich verbindlich wurde. Das DCL wird die Ergebnisse für die Zertifizierung von Fliesenklebern mit der DCL-Qualitätsmarke nutzen. Die Eröffnungsveranstaltung wurde von Wacker Chemie gesponsert.

www.medma.org

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 06/2010

Aktivitäten von SEADMA

Der südostasiatische Trockenmörtelverband SEADMA gibt bekannt, dass die 5. Jahreskonferenz von SEADMA am 15.10.2010 in Singapur stattfinden wird. Die Veranstaltung wird technische Präsentationen,...

mehr
Ausgabe 05/2011

Estrich und langlebige Mörtel

Kerneos hat auf der European Coatings Show neue Produkte und Technologien für Hersteller von Fertigmörtel vorgestellt. Ternal® EV auf Kalziumaluminat-Basis ermöglicht Herstellern von...

mehr
Ausgabe 02/2012

Erste online-Fachmesse zu Trockenmörtel

1. drymix-CONVENTION, www.drymix-convention.net (06.12.2011)

Am 06.12.2011 fand die 1. drymix-CONVENTION statt. Sie wurde in Zusammenarbeit von Vincentz Network und drymix.info, der Internationalen Community für Trockenmörtel, organisiert. Von 8.00 bis 20.00...

mehr
Ausgabe 12/2011

Einstufige Lösung für Labor- und Online- Elementaranalyse

Die innovative, neue Software, Thermo Scientific AccuLINK, der Thermo Fisher Scientific Inc. ist ab sofort verfügbar. Dieses neueste Softwareangebot gibt Zement-herstellern ein vollautomatisches...

mehr
Ausgabe 05/2011

Aktuelle Trends beim Trockenmörtel

Dritte Internationale Trockenmörtel-Konferenz und Industrieausstellung (idmmc three) in Nürnberg/Deutschland (28.-29.03.2011)

Treffen der internationalen Trockenmörtelgemeinschaft Ferdinand Leopolder, der Vorstandsvorsitzende von drymix.info, begrüßte etwa 175 Teilnehmer anlässlich der Dritten Internationalen...

mehr