Ersatzbrennstoffe in der Zementindustrie

Im Folgenden werden Konzepte vorgestellt, die auf der mechanischen, physischen und der thermischen Aufbereitung von Ersatzbrennstoffen beruhen. Mit zunehmendem internationalen Kostenwettbewerb steigt nicht nur die Einsatzrate von Ersatzroh- und -brennstoffen, sondern es werden zunehmend Ersatzbrennstoffe untereinander durch wirtschaftlichere Angebote substituiert. Um aber die Einsatzraten produkt- und emissionsneutral weiter steigern zu können, müssen EBS-Herstellung und Verfahrenstechnik optimal aufeinander abgestimmt sein. Dies führt u.a. dazu, dass die Zementdrehrohröfen mit entsprechenden...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-7-8

Alternative Brennstoffe

Workshop UMSICHT: Zur Sache! Ersatzbrennstoffe – Know-how für den erfolgreichen Einsatz von EBS, Oberhausen/Deutschland (10.06.2010)

Während im Bereich der fossilen Brennstoffnutzung langjährige Erfahrungen bei Förderung und Einsatz bestehen und etablierte Methoden bzw. Verfahren zur Charakterisierung, Probenaufbereitung und...

mehr
Ausgabe 2012-02

Energie

Auch 2012 und zukünftig bleibt Energie ein wichtiges Thema. In der Produktion wird mit Hochdruck daran gearbeitet, Energie in Form von Brennstoffen (thermisch) und für Antriebe (elektrisch)...

mehr
Ausgabe 2013-06

Ersatzbrennstoffe

UMSICHT: Zur Sache! Mitverbrennung – Brennstoff hat Charakter! // Oberhausen/Germany (18.04.2013)

In der Reihe  „UMSICHT: Zur Sache!“ des Fraunhofer-Instituts für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik ging es im April um das Thema „Brennstoff hat Charakter“. Nach einleitenden Worten von...

mehr
Ausgabe 2010-06

Störstoffe und Brennverhalten von festen Ersatzbrennstoffen

1 Grundlagen Aufgrund der anhaltenden Energiepreisschwankungen und der Diskussionen um nachhaltigen Ressourcenschutz hat die deutsche Zementindustrie durch technische Optimierung ihren gesamten...

mehr
Ausgabe 2011-05

Alternative Roh- und Brennstoffe gewinnen an Bedeutung

Die zum ThyssenKrupp Konzern gehörende Polysius AG, Neubeckum, und die Vecoplan AG, Bad Marienberg, eine Tochtergesellschaft der M.A.X. Automation AG, werden sich künftig verstärkt der...

mehr