5. Fachtagung „Zementstabilisierte Böden“

BetonMarketing Ost und die Gütegemeinschaft Bodenverfestigung und Bodenverbesserung e.V. (GBB) laden zur gemeinsamen Fachtagung am 27.01.2010 in Chemnitz ein. Zement im Boden hat sich als Maßnahme zur Bodenverbesserung und -verfestigung seit langer Zeit bewährt. Die Anwendung zielt darauf ab, die Eignung von Böden für den Erdbau zu optimieren. Damit wird eine bessere Tragfähigkeit für Schienen- und Fahrbahntrassen erreicht und die Frostbeständigkeit erhöht.

Anmeldungen können unter

www.beton.org oder unter

Tel. +49 (0)341/6 02 27 94 erfolgen.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-09

Bodenverbesserung und -verfestigung

Zement im Boden hat sich als Maßnahme zur Bodenverbesserung und -verfestigung seit langer Zeit bewährt. Die Anwendung zielt darauf ab, die Eignung von Böden für den Erdbau zu optimieren. Damit...

mehr
Ausgabe 2013-09

Düngekalk für Bodenschutz und Bodenfruchtbarkeit

DÜNGEKALK-HAUPTGEMEINSCHAFT (DHG), BUNDESVERBAND DER DEUTSCHEN KALKINDUSTRIE e.V.

Anlässlich ihres 75-jährigen Bestehens veranstaltete die Düngekalk-Hauptgemeinschaft (DHG) im Bundesverband der Deutschen Kalkindustrie e.V. am 27.06.2013 in Fulda eine Fachtagung mit dem Titel...

mehr