DeviceNet-Regler für Schlauchfilteranlagen

Regler für Schlauchfilteranlagen nutzen die Kommunikation mit DeviceNet zur Integration mit der SPS von Allen ­Bradley. DeviceNet ist eine einfache Vernetzungslösung, die die für die Verdrahtung
und Installation von automatischen Geräten in der Industrie erforderlichen Kosten und die dafür benötigte Zeit reduziert, und ist eine hocheffektive Art, sich Zugang zu Informationen in intelligenten Steuersystemen zu schaffen. Die Analysengeräte und Regler für die Leistung von Schlauchfilteranlagen von B-PAC zeichnen sich durch eine fortgeschrittene Intelligenz sowie die Fähigkeit aus, defekte...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 09/2010

Impulsgeber für Entstaubungsanlage spart Energie

Der Impulsgeber IntelliPULSETM für Schlauchfilteranlagen und Entstaubungsanlagen reduziert die Energiekosten und ­ermöglicht einen direkten Anschluss an die SPS mit benutzerspezifischen...

mehr
Ausgabe 11/2010

Entstaubung von Lepolöfen

Das Team von Intensiv-Filter Austria hat den Auftrag zur Entstaubung zweier Lepolöfen von der RHI AG erhalten (Bild). 380?000 t/a Magnesit werden im Werk Breitenau/Österreich abgebaut und als...

mehr
Ausgabe 01/2010

Entstaubung von Zementmühlen

Die indonesische Gresik Gruppe deckt ca. 80??% des lokalen Zementmarktes ab. Für neue Zementmahlanlagen in den Werken Tuban und Tonasa erhielt der Zementmühlenhersteller Loesche den Auftrag für die...

mehr
Ausgabe 12/2009

Neue Schlauchfilteranlagen

Der ukrainischen Zementhersteller Doncement, ein Unternehmen der HeidelbergCement-Gruppe, hat dem Entstaubungsspezialisten Intensiv-Filter den Auftrag über ein Schlauchfilter inklusive Gebläse und...

mehr
Ausgabe 04/2011

Regelkreisgesteuerter Messaufnehmer für Entstaubungsanlagen

Der durch einen Regelkreis gesteuerte Messaufnehmer für Partikel­emissionen (Bild) und Filterlecksucher sowie Emis­sions­melder für Schlauchfilteranlagen, Patronenstaubfilter und Zyklone von...

mehr