Kohlemühle für Indien

Die in Kolkata ansässige Firma Birla Corporation Ltd. (MP Birla Group) hat im Januar 2010 einen Auftrag zur Lieferung einer MPS 2800 BK für das Werk in CHITTOR erteilt. Die Mühle wird mit einer installierten Antriebsleistung von 700 kW eine Kapazität von 50 t/h Kohle auf eine Produktfeinheit von 15  % R auf dem 90 µm Sieb mahlen. Der spez. Arbeitsbedarf wird bei ca. 10.6 kWh/t liegen. Die Kohle wird in der Mühle gemahlen, getrocknet und in dem integrierten Hochleistungssichter SLS 2450 BK der neuesten Generation klassiert. Die Trocknung erfolgt mittels inerter Gase vom Zementdrehrohrofen. Die...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 09/2013

Neue Kohlemühle für Achinsk

RUSSIA

Für ihre Kohlenaufbereitungsanlage in Achinsk/Russland hat das RUSAL ­Atschinski Glinosjomny Kombinat bei der Loesche GmbH in Düsseldorf eine Vertikalmühle vom Typ LM 28.3 D für die Vermahlung...

mehr
Ausgabe 09/2013

Fünfte Pfeiffer-Kohlemühle für Korea Zinc

KOREA

Die Firma Korea Zinc Co. Ltd. hat für ihr Werk bei Ulsan eine weitere Pfeiffer-Vertikalmühle in Auftrag gegeben. Die zum Einsatz kommende MPS 250 BK ist ausgelegt für eine Durchsatzrate von 28 t/h...

mehr
Ausgabe 12/2013

Folgeauftrag aus Indien von der Birla Group

INDIA

Die im indischen Kalkutta ansässige Birla Corporation Ltd. (MP Birla Group) hat der Gebr. Pfeiffer SE im Oktober 2013 einen Auftrag zur Lieferung einer weiteren MPS 2800 BK für das Werk in Satna...

mehr
Ausgabe 10/2011

Rohmühle und Kohlemühle für Syrien

Im März 2011 hat die Sinoma Equipment and Engineering Corp., Ltd (Sinoma E&E) als Gesamtmaschinenlieferant für eine neue Zementproduktionslinie eine MPS 5300 B Vertikalmühle für die Vermahlung von...

mehr
Ausgabe 03/2011

Größte MPS Vertikalmühle für Indien

Manikgarh Cement (A Division of Century Textile & Inds. Ltd.) hat den Auftrag zur Lieferung einer MPS 6000 B Rohmehlmühle sowie einer MPS 3350 BK Kohlemühle plaziert. Das Unternehmen, welches zu der...

mehr