Indien!

Mit über 1,2 Mrd. Einwohner ist Indien der zweitbevölkerungsreichste Staat der Welt. Vor ziemlich genau 50 Jahren lag die Zement-Jahresproduktion noch bei 8 Mio. t/a (Quelle: ZKG 1/1964). Mit einer prognostizierten jährlichen Steigerung der Produktion um ca. 8% wird sich die installierte Zementkapazität im Jahr 2020 auf mehr als 600 Mio. t belaufen. Nicht nur deshalb setzt die Zementindustrie Indiens bei Anlagenmodernisierungen sowie bei Neuanlagen auf moderne Technik und das Thema Nachhaltigkeit wird immer wichtiger. „Die wichtigsten Elemente der nachhaltigen Entwicklung sind schonen, recyceln und erneuern …“ betont Ashwani Pahuja, Generaldirektor des National Council for Cement and Building Materials (NCB) in einem Interview in dieser Ausgabe. Alternative Roh- und Brennstoffe sind dabei genauso wichtig wie neue Bindemittelkonzepte und alternative Energiequellen. Das alles sind Themen, die Sie auch in der vorliegenden Ausgabe finden. Eine an die indische Ökonomie und Nachhaltigkeitsstrategie adaptierte ­Fassung der Cement Technology Roadmap befindet sich derzeit gemeinsam mit der Cement Sustainability Initiative (CSI) des WBCSD (World Business Council for Sustainable Development, www.wbcsd.org) in der Entwicklung (die ZKG wird Sie einer späteren Ausgabe darüber genauer informieren).
Bleiben Sie gespannt.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-05

Neue Zementkapazitäten in Zentralindien

INDIA

HeidelbergCement hat den Ausbau seiner Zement- und Klinkerkapazitäten in Zentralindien erfolgreich abgeschlossen. Die Anlagen befinden sich in Narsingarh und Imlai (­Madhya Pradesh) und in Jhansi...

mehr
Ausgabe 2012-07

CSI-Report 2012 veröffentlicht

WORLD

Die Cement Sustainability Initiative (CSI), die unter dem World Business Council for Sustainable Development (WBCSD) angesiedelt ist, hat am 19.06.2012 am Business Action for Sustainable Development...

mehr
Ausgabe 2013-03

Nachaltiges Bauen: Die Welt von morgen bauen

7th CSI Forum, Vancouver/Canada (01.–02.10.2013)

Die “Cement Sustainability Initiative (CSI)” des World Business Council for Sustain­able Development (WBCSD) wird ihr 7. Jährliches Forum im River Rock Casino Resort, Richmond-Vancouver/Canada,...

mehr
Ausgabe 2011-11

Marktpräsenz in Indien verstärkt

Die Beumer-Gruppe hat mit der Übernahme des Unternehmens Enexco Teknologies India Limited ihre Geschäftstätigkeit in Indien ausgebaut. Der gemeinsame Kaufvertrag wurde am 20.09.2011 unterzeichnet....

mehr
Ausgabe 2013-06

Entwicklung in Indien beschleunigen

INDIA

Lafarge SA hat eine Vereinbarung unterzeichnet bezüglich einer Kapitalerhöhung von 200 Mio. €, die bei Baring Private Equity, Asia, aufgenommen wurde und einem Minoritätsanteil von 14?% bei seiner...

mehr