100. AD*STAR-Konfektionsanlage ausgeliefert

Austria
Im Dezember 2011 hat die österreichische Starlinger & Co. GmbH (Wien) die 100. Konfektionsanlage für die Herstellung von Kastenventilsäcken aus Polypropylen-Bändchengewebe ausgeliefert. Die Anlage vom Typ ad*starKON 60 vereint aktuellste Technologie mit außerordentlicher Vielseitigkeit und hoher Betriebssicherheit. Mit einer Produktionsleistung von bis zu 60 Säcken pro Minute und einem Wirkungsgrad von über 85 % erreicht die Anlage einen jährlichen Ausstoß von 22 Millionen Säcken. Die maschinenorientierte Bedienungsoberfläche mit Touchscreen, ein integriertes Qualitätssicherungssystem und halbautomatischer Rollenwechsel gewährleisten einen reibungslosen Produktionsablauf mit geringem Abfall und einem hohen Nutzeffekt.



Thematisch passende Artikel:

05/2013

Eine Klasse für sich: Die hocheffiziente Konfektionsanlage ad*starKON SX

Starlinger

Die ad*starKON SX ist das ­neueste Modell in der Reihe der Starlinger AD*STAR-Sack­konfek­tionsanlagen. Mit ihrer hohen Produktionsgeschwindigkeit, präzisen Sackbodenverarbeitung und dem raschen...

mehr
12/2010

Woven*FFS – eine Symbiose von Rohstoff, Verpackungsmaterial und Abfülltechnologie

Zwei erfolgreiche Konzepte zu vereinen – auf der einen ­Seite das FFS-Abfüllprinzip für Schüttgüter, auf der anderen Ver­packungsmaterial aus Bändchengewebe – diese einzigartige...

mehr
7/8/2011

Dauerleistung von 5700 Säcken/h

Seit der Markteinführung des Zementpackers HAVER ­ROTOCLASSIC® vor zwei Jahren wurden weit mehr als 100 Einheiten weltweit verkauft. In der 50-jährigen ROTO-PACKER-Geschichte blickt HAVER &...

mehr