All-in-one-Service-Center in Santiago

CHILE
FLSmidth hat in Renca bei San­tiago/Chile ein All-in-one-Service-Center eröffnet, ein so genanntes „Supercenter“. Es ist eines von acht geplant Zentren in Ländern, in denen FLSmidth bedeutende Bergbau- und Zement-Operationen unterhält.

„Das Santiago Supercenter ist wie andere FLSmidth-Supercenter genau darauf zugeschnitten, um in den Werken unserer Kunden neben anderen Aspekten die Effizienz und Sicherheit zu erhöhen“, sagte George Robles, FLSmidth Country Manager für Chile. „Durch dieses Supercenter werden unsere Kundenbeziehungen ausgebaut und Dienstleistungen speziell auf deren Bedürfnisse zugeschnitten, während wir gleichzeitig vor Ort Universitäten und andere Einrichtungen ansprechen können, um Bildung und Qualifikationen zu verbessern.“

Das Zentrum ermöglicht die zeitnahe Lieferung von Ersatzteilen und schnellen Support in Kundennähe, beinhaltet ein strategisches Lager, Reparatur-Kapazitäten, einen Schulungsraum für Kunden und ihre Mitarbeiter, die dort den Einsatz von Geräten optimal erlernen können, sowie Labordienstleistungen im kleinen Maßstab. Gleichzeitig verbessern sich dadurch die Beschäftigungsmöglichkeiten in der lokalen Gesellschaft. Derzeit beschäftigt FLSmidth etwa 60 Personen an seinen beiden chilenischen Serviceeinrichtungen und insgesamt 850 in Chile. Das Santiago Supercenter ist in der Calle Fresia 2132 in Renca beheimatet.

Nach der Fertigstellung hat FLSmidth acht ­Supercenter in sechs Ländern: Tucson (Ari­­zona/USA), Brisbane und Perth (Aus­tra­lien); Arequipa (Peru), ­Antofagasta und ­Santiago (­Chile); Khanbogd (Mongolei) und Delmas (Süd­afrika).

www.flsmidth.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 01/2012

Elektro- und Automatisierungstechnik für eine Loesche Zementmühle in Chile

Hormigones Transex Ltda., ­Santiago/Chile hat den Auftrag über eine Zementmühle LM 46.2+2C/S im chilenischen ­Puente Alto an die ­Loesche GmbH vergeben. Loesche Automation erhielt den Auftrag die...

mehr
Ausgabe 03/2012

Neues Zementwerk in der Mongolei

MONGOLIA

FLSmidth hat von der mongolischen Gruppe Mongolyn Alt (MAK) einen Auftrag mit einem Umfang von 86 Mio. € für die Lieferung eines Zementwerks auf der grünen Wiese erhalten. Der Standort des Werks...

mehr
Ausgabe 04/2011

Abwärmeverwertungsanlage in Indien

Eine von FLSmidth an Vicat Sagar Cements gelieferte Abwärme­verwertungsanlage wird in die neue brenntechnische Linie integriert werden, die ebenfalls von FLSmidth geliefert wird. Die WHR-Anlage...

mehr