Events

Automatisierer setzen auf die HANNOVER MESSE

Neue Rahmenbedingungen bieten auch Chancen für einen Aufbruch in bessere Zeiten. Deshalb blickt Wolfgang Pech, Geschäftsbereichsleiter der HANNOVER MESSE, optimistisch in die Zukunft – und auf die kommende HANNOVER MESSE (20.–24.04. 2009): „Wir spüren die Krise bisher nur in geringem Maße. Einige Aussteller handeln natürlich in dieser Zeit mehr mit Bedacht und reduzieren ihr Budget.“ Dennoch wird die HANNOVER MESSE 2009 von vielen Unternehmen nicht infrage gestellt. So verzeichnet der Bereich Industrial Automation in diesem Jahr neben einigen wenigen Absagen ebenso zahlreiche Neuanmeldungen...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-7-8

Neuer Schub für die Konjunktur

Die HANNOVER MESSE 2010 hat den Konjunkturaufschwung verstärkt – davon wird in den nächsten Monaten auch die Industrie profitieren. Die Aussteller blicken optimistisch in die Zukunft. „Weil die...

mehr
Ausgabe 2012-01

Elektro- und Automatisierungstechnik für eine Loesche Zementmühle in Chile

Hormigones Transex Ltda., ­Santiago/Chile hat den Auftrag über eine Zementmühle LM 46.2+2C/S im chilenischen ­Puente Alto an die ­Loesche GmbH vergeben. Loesche Automation erhielt den Auftrag die...

mehr