Neue Kohlemühle für Achinsk

RUSSIA
Für ihre Kohlenaufbereitungsanlage in Achinsk/Russland hat das RUSAL ­Atschinski Glinosjomny Kombinat bei der Loesche GmbH in Düsseldorf eine Vertikalmühle vom Typ LM 28.3 D für die Vermahlung von Kohle mit einer Feuchtigkeit von bis zu 35 % geordert. Das Kombinat beabsichtigt, die Befeuerung des Drehrohrofens für den Sinterprozess von Nephelin-Schlamm von Schweröl auf Kohle umzustellen.
Die Produktrate der Mühle wird 50 t/h mit einer Feinheit von 20 % R 0,09 mm betragen. Der Antrieb wird eine Leistung von 750 kW haben. Zusätzlich zur Mühle beinhaltet der Lieferumfang den kompletten...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-08

Dubai Coal produziert mit ­Loesche?Mühle LM 28.2 D

DUBAI

Für das Projekt Dubai Coal hat National Cement Co. p.s.c. eine ­Loesche Vertikalmühle vom Typ LM 28.2 D mit einer Kapazität von 40 t/h Kohle, 12?% R 0,09 mm erfolgreich in Betrieb genommen. Der...

mehr
Ausgabe 2013-7-8

Loesche liefert Vertikalmühle für Dumai Clinker

INDONESIA

Für den neuen Zementterminal „Dumai Clinker”, im Osten von Sumatra am Meer gelegen, hat sich die indonesische PT. Semen Padang als langjähriger Kunde von Loesche wieder für eine Vertikalmühle...

mehr
Ausgabe 2010-11

Kohlemühle für Indien

Die in Kolkata ansässige Firma Birla Corporation Ltd. (MP Birla Group) hat im Januar 2010 einen Auftrag zur Lieferung einer MPS 2800 BK für das Werk in CHITTOR erteilt. Die Mühle wird mit einer...

mehr
Ausgabe 2013-09

Fünfte Pfeiffer-Kohlemühle für Korea Zinc

KOREA

Die Firma Korea Zinc Co. Ltd. hat für ihr Werk bei Ulsan eine weitere Pfeiffer-Vertikalmühle in Auftrag gegeben. Die zum Einsatz kommende MPS 250 BK ist ausgelegt für eine Durchsatzrate von 28 t/h...

mehr
Ausgabe 2012-09

Europas größte Zementmühle geht in die Türkei

TURKEY

Für das neue Werk Karasu des türkischen Zementproduzenten Nuryol Cimento Sanayi ve ­Ticaret A.?S. wird der Düsseldorfer Spezialmaschinenbauer ­Loesche die Vertikalmühlen für die Vermahlung von...

mehr