Neuer Vertrag zwischen Lafarge und Fives FCB

PHILIPPINES
Lafarge hat kürzlich mit Fives FCB einen Vertrag zur Lieferung eines neuen Zementmahlwerks für sein Werk Teresa auf den Philippinen abgeschlossen. Der Auftrag umfasst:

die Rohstoffversorgung für Klinker und Kohlenstaub durch Anschluss an das bestehende Netz, für andere Zusatzstoffe ( Kalk, Gips, Flugasche) per Lkw

eine Zementmahlung mit Fives FCB Equipment: eine Horomill® 3800 und einen TSV ™ 4500 Sichter, verbunden mit einem gekoppeltem Trockner sowie TGT™-Filter

ein Fives Pillard Heißgaserzeuger (vertikal, 12 MW) für die Puzzolan-Trocknung (25 % Feuchtigkeit)

ein Zementsilo mit 5000 t Kapazität

das Zementtransportsystem zum neuen Silo und zu den bestehenden Silos und der Verpackungsanlage

das Steuersystem und die elektrische Umspannstation für die neue Mahlanlage

die neue Mahlanlage ermöglicht Lafarge Republik Inc. Zement in seinem Werk in Teresa die Produktion von jährlich 850 000 t Zement.

www.fivesgroup.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-02

Fives FCB unterzeichnet neuen Vertrag mit Imsat Ceprocim Engineering

MOLDAVIA

Am 14.11.2012 unterzeichnete Fives FCB einen Auftrag mit Imsat Ceprocim Engineering, einem Mitglied des SNEF-Gruppe, zur Lieferung eines dynamischen Sichters vom Typ TSV™ 3000 HF und ei­nes...

mehr
Ausgabe 2012-08

Neue Schlackenzementmahlanlage für CIMAR

BRASIL

CIMAR, ein Gemeinschaftsunternehmen der Firmengruppen Queiroz Galvao und Cornelio Brennand, erteilte am 08.05.2012 Fives FCB einen Auftrag zur Lieferung einer neuen Schlacken­zementmahlanlage in Sao...

mehr
Ausgabe 2012-04

Zement-Mahlanlage für Indien

INDIA

Mangalam Cement Ltd. entschied sich bei der Errichtung einer Zement-Mahlanlage für die Mahltechnik von ThyssenKrupp Polysius. Die neue Mahlanlage wird in Aligarh nahe New Delhi im indischen...

mehr
Ausgabe 2012-10

Neue Zement-Mahlanlage für Guinea

GUINEA

Ciments de l’Afrique (CIMAF) und Polysius Frankreich unterzeichneten Mitte August 2012 einen Vertrag über den Bau einer Zement-Mahlanlage und eines Zement-Versandzentrum in Guinea. Der Auftrag...

mehr