Drehofen von Ohorongo gezündet

Dieser Meilenstein leitet den Beginn der Zementproduktion und Namibias Unabhängigkeit von Zementimporten ein. In der Rekordzeit von 22 Monaten wurde die Investition von mehr als 2,5 Mrd. N$ von der Schwenk Zement KG zur Errichtung von Afrikas modernster Zementanlage, früher als vereinbart, erfolgreich zum Abschluss gebracht. Der erste Zement kann nach Aussage des Managements von Ohorongo Anfang 2011 erwartet werden. Die Inbetriebnahme des Ofens ist nur der letzte Schritt in einer ganzen Reihe von Meilensteinen, beginnend mit dem ersten Spatenstich im Februar 2009, über die erste Sprengung im Steinbruch von Ohorongo im März 2010 bis hin zur Ankunft der ersten 40 000 t Kohle als Brennstoff für den Ofen im Werk. In den ersten 12 Monaten der Inbetriebnahme werden insgesamt 70 000 t Kohle verbraucht werden. Danach sollen umweltfreundliche Alternativen als Brennstoff gesucht werden. „Um zu bestätigen, dass unsere Anlage die von unserem Hauptauftragnehmer Polysius spezifizierte Leistung bringt, wird nur reine Steinkohle in unserem Drehofen während des Produktionszeitraums verwendet. Danach planen wir, dem Beispiel unserer Muttergesellschaft zu folgen, die mehr als 80 % der Kohle durch alternative Brennstoffe, wie Plastik und kommunalen Abfall, ersetzt hat, sagte der Geschäftsführer von Ohorongo Cement Hans-Wilhelm Schütte.

www.ohorongo-cement.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-10

Ohorongo Cement verwendet heimischen Gips

Ohorongo Cement (Pty) Ltd und Elspe Minerals (Pty) Ltd haben eine Vereinbarung über Lieferungen und Zusammenarbeit unterzeichnet. Danach wird das Unternehmen Elspe Minerals hochwertigen Gips an...

mehr
Ausgabe 2010-03

Zwei 12 000 t/d-Ofenanlagen für China

Nachdem bereits im Jahr 2004 zwei 10?000 t/d Zement­klinker produzierende Ofenanlagen von Polysius bei Anhui Conch Cement in Betrieb gingen, entschied Wuhu Conch Cement Ltd. die erfolgreiche...

mehr
Ausgabe 2010-05

Erste Sprengung

Am 23.03.2010 führte Ohorongo Cement die erste Spren-gung im Tagebau Sargberg durch (Bild). Erastus Shilongo, der Sprengmeister von Ohorongo Cement, zündete die 2150 kg Wassergelsprengstoff, der...

mehr
Ausgabe 2011-04

Neue Turnkey-Zement-Mahlanlage für Mexiko

La Cruz Azul entschied sich im mexikanischen Bundesstaat Oaxaca im Werk Lagunas eine neue Zement-Mahlanlage mit der Rollenmühle QUADROPOL QMC von Polysius zu errichten. Die Mahlanlage in...

mehr
Ausgabe 2011-10

Neue Zement-Mahlanlage

Ciplan-Cimento Planalto S.A. beauftragte Polysius mit der Lieferung einer neuen Zement-Mahlanlage, bestehend aus Kugelmühle mit Doppel-COMBIFLEX-Antrieb (2 x 3200 kW) und ausgelegt für einen...

mehr