Die Mikrostruktur von Zement, Klinker und Beton

Die 33. Jahrestagung des Internationalen Verbands für Zementmikroskopie (International Cement Microscopy Association – ICMA) findet vom 17.-20.04. 2011 im Omni San Francisco Hotel in San Francisco, Kalifornien/USA, statt. Auf der Konferenz werden Präsentationen von Zement- und Betonchemi­kern, ­Petrografen, Wissenschaftlern, Ingenieuren, Betreibern und Managern aus der Industrie sowie aus akademischen, Beratungs- und Regierungsinstitutionen aus aller Welt geboten werden. Themenschwerpunkte der Präsentationen sind die ­Mikrostruktur von Zement, Klinker, Beton und anderen Baustoffen sowie ihre Wechselwirkungen mit Beimischungen und der Umwelt. Weiterhin werden Fragen der Produktion und Qualitätskontrolle sowie des technischen Fortschritts in der Industrie behandelt werden. Es ist ein Podiumsgespräch zu den neuesten Fortschritten bei den „Zementen für Kohlenstoff­fixierung“ vorgesehen. Verschiedene Lieferer, die mit dem Industriezweig in Verbindung stehen, werden ebenfalls vertreten sein und ihre neuesten Geräte, Ausrüstungen und Verbrauchsstoffe ausstellen. Zu weiteren Informationen zur Jahrestagung und zu Berichten früherer Konferenzen oder Informationen zu Ausstellungen von Lieferern siehe unsere Website www.cemmicro.org oder wenden Sie sich an Larry Sutter, General Chairman, unter llsutter@mtu.edu. Facebook: http://tinyurl.com/29eo44x.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-12

Einstufige Lösung für Labor- und Online- Elementaranalyse

Die innovative, neue Software, Thermo Scientific AccuLINK, der Thermo Fisher Scientific Inc. ist ab sofort verfügbar. Dieses neueste Softwareangebot gibt Zement-herstellern ein vollautomatisches...

mehr
Ausgabe 2013-04

Gleichmäßig hochwertigen Zement herstellen

BOOK REVIEW

Das Buch „Control of Portland Cement Quality“ vermittelt einen praktischen Ansatz zur Verwendung statistischer Methoden für die Gütekontrolle in der Zementherstellung. Ein wesentliches Element des...

mehr
Ausgabe 2013-06

Weitere VRM für Arequipa

PERU

Aufgrund der langjährigen guten Erfahrung mit der bestehenden LM 56.2+2 C/S hat sich das Management des peruanischen Zement­herstellers Yura S.?A. für sein Werk in Arequipa für eine ­weitere...

mehr
Ausgabe 2011-04

CEMEX Zement BetonForum 2010 mit großer Resonanz

Rund 200 Teilnehmer – und damit fast doppelt so viele wie sonst – zählte das CEMEX Zement BetonForum am 16. November 2010 im Kulturhaus in Rüdersdorf bei Berlin. Das diesjährige...

mehr
Ausgabe 2012-06

100 Mio. € Projekt in Malaysia

MALAYSIA

Straits Cement, eine 100-prozentige Tochter der YTL Gruppe aus Malaysia, erteilte KHD einen Auftrag mit einem Wertumfang von 100 Mio. € zur Errichtung einer neuen, voll integrierten Anlage zur...

mehr