FLSmidth sichert EIB-Finanzierung für FuE-Investitionen

DENMARK
FLSmidth hat einen Darlehensvertrag über 125 Mio. € mit der Europäischen Investitionsbank (EIB) unterzeichnet. Das 5-Jahres-endfällige Darlehen wird FLSmidths globale Forschungs- und Entwicklungsprogramm in der Zementindustrie für den Zeitraum 2013-2016 finanzieren. Das FuE-Programm wird sich auf die Entwicklung von innovativen Produkten, die Optimierung der Energieeffizienz und die Nutzung von Materialien und Brennstoffen in der Produktion sowie die Reduktion von schädlichen Emissionen konzentrieren.

FLSmidth legt bei seinen FuE-Investitionen besonderen Wert auf die Verwendung von alternativen Kraftstoffen, reduzierte Emis­sionen und Abfall, verbesserte Wärmerückgewinnung, geringeren Stromverbrauch, minimierten Wasserverbrauch, verbesserte Anlagen-Kapazität, -Verfügbarkeit und operative Effizienz sowie ein minimales Sicherheitsrisiko.

www.flsmidth.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 12/2012

Investition in Forschung und Entwicklung

Denmark

FLSmidth hat mit der Nordic Investment Bank (NIB) einen Kreditvertrag über insgesamt 130 Mio. € unterzeichnet. Der Kredit ist für Investitionen im Bereich Forschung und Entwicklung bestimmt. Mit...

mehr
Ausgabe 09/2012

Betriebs- und Wartungsvertrag in Ägypten

Egypt

FLSmidth hat einen Auftrag von der ägyptischen National Cement Company für Betrieb und Wartung von zwei ihrer Produktionslinien in Kairo erhalten. Der Vertrag, der für FLSmidth den größten je...

mehr