FLSmidth unterzeichnete Lizenzabkommen mit Wasabi Energy bezüglich der Kalina ­Cycle® Technologie

Mit der Kalina Cycle Technologie kann man Abwärme aus den Gasströmen industrieller Prozesse rückgewinnen, um sie in nutzbare Elektroenergie umzuwandeln. Es ist eines der effizientesten Systeme, die es auf dem Markt gibt, um Abwärme in Energie umzuwandeln. Mit diesem Lizenzabkommen erhält FLSmidth die exklusiven Rechte, diese Technologie global für den Industriezweig der Zement- und Kalkherstellung anzuwenden. Ausgenommen sind einige wenige Länder, wo bereits Lizenzen vergeben wurden. Das Lizenzabkommen versetzt FLSmidth in die Lage, den Kunden ein einmaliges System der Abwärmerückgewinnung anzubieten, wodurch die Betriebskosten der Anlage gesenkt und die CO2-Emissionen sowie der Wasserverbrauch bei einem attraktiven Investitionsniveau reduziert werden. Das patentierte Ammoniakwasser-Verfahren ­Kalina Cycle führt zu einer Leistungssteigerung von 10 bis 50 % im Vergleich zu anderen, konventionellen Technologien. Im Januar 2011 unterzeichnete FLSmidth den ersten Vertrag mit Wasabi Energy, um das weltgrößte Kraftwerk mit Kalina Cycle für die Anlage Khairpur des Unternehmens D.G.Khan Cement Company in Pakistan zu errichten. Die Lieferung verläuft nach Plan, und FLSmidth hat bereits zahlreiche andere potentielle Zementanlagen ausgemacht, die für eine sofortige Anwendung der Kalina Cycle Technologie für die Erzeugung von Energie aus Abwärme geeignet sind.


www.flsmidth.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 04/2011

Abwärmeverwertungsanlage in Indien

Eine von FLSmidth an Vicat Sagar Cements gelieferte Abwärme­verwertungsanlage wird in die neue brenntechnische Linie integriert werden, die ebenfalls von FLSmidth geliefert wird. Die WHR-Anlage...

mehr
Ausgabe 12/2010

Abwärmerückgewinnung

Im Zuge der Expansion ihres vielfältigen Portfolios an Energieerzeugungstechnologien vollendet GE eine weitere wichtige Akquisition: Es erfolgte das Closing zur Übernahme von hochwertiger...

mehr
Ausgabe 06/2013

Abwärmerückgewinnung im Kalkwerk

Heatcatcher Ltd

Ein neues Projekt zur Energieerzeugung aus Abwärme, das im September dieses Jahres fertiggestellt werden soll, wird von der Firma Heatcatcher Ltd, einem Technologieunternehmen mit Sitz im Sussex...

mehr
Ausgabe 05/2012

Neue Zementproduktionslinie in Brasilien

Brazil

FLSmidth erhielt von der Firma ­Margem Companhia de Mineração (einer Tochter von Supremo Cimentos) einen Auftrag mit einem Wertumfang von 83 Mio. US$ über die Lieferung und Leistungen für deren...

mehr
Ausgabe 09/2011

Weniger Emissionen und Betriebskosten mit 10 m langen Schlauchfiltern

Ein Pionier in der Technologie langer Schlauchfilter, FLSmidth Airtech – Air Pollution Control, installierte 1998 seinen ersten 6 m langen Filterschlauch in einem Druckstoßgewebefilter FabriCleanTM...

mehr