Vergleich von gemessenen und berechneten Temperaturverläufen in GGR- und RCE-Öfen

UNIVERSITY MAGDEBURG/FELS-WERKE

Mit Experimenten und Modellrechnungen können Temperaturvariationen in verschiedenen Öfen ausgewertet werden. So sind beispielsweise Rückschlüsse auf den optimalen Ofenbetrieb und die optimale Feuerfestausmauerung möglich.

In einem industriellen GGR-Ofen und zwei RCE-Öfen wurden mittels Thermoelementen axiale Temperaturprofile erstellt. Die Ergebnisse zeigen, dass die Temperaturen im GGR-Ofen aufgrund der zwei verschiedenen Betriebsmodi (Brenn- und Nichtbrennmodus) um Temperaturdifferenzen von 100 bis 300 °C fluktuieren. Der mittlere Wert der gemessenen Maximaltemperaturen beträgt etwa 1200 °C. In der Brennzone der RCE-Öfen sind die Temperaturen größer als die Anwendungsgrenztemperaturen der Thermoelemente des Typ K von 1370 °C.

In allen Fällen bestehen im Querschnitt der Öfen signifikante Temperaturdifferenzen...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 11/2012

Kontinuierliche Überwachung der Ofenmanteltemperatur

HGH

Die Maxime „Gesundheit ist Wohlstand“ trifft auch auf einen Zementofen zu. Solange sich der Ofenmantel dreht, ist die Rentabilität hoch. Jedes Mal, wenn ein Ofen angehalten wird, sinkt die Rendite....

mehr
Ausgabe 04/2012

Simulation der Kalksteinkalzinierung in GGR?Schachtöfen – Einfluss von Herkunft und Größe des Kalksteins

Im vorherigen Beitrag wurde ein eindimensionales mathematisches Modell zur Beschreibung und Simulation des Kalkkalzinierungsprozesses in einem Gleichstrom-Gegenstrom-Regenerativ-Schachtofen (GGR)...

mehr
Ausgabe 12/2011

Simulation der Kalksteinkalzinierung im GGR-Schachtofen – Einfluss der Energiezufuhr und des Durchsatzes

In diesem Artikel wird ein 1-dimensionales mathematisches Modell zur Beschreibung und Simulation des Prozesses der Kalkkalzinierung in einem Gleichstrom-Gegenstrom-Regenerativ-Schachtofen (GGR)...

mehr
Ausgabe 04/2010

Finelime-Ofen von Maerz für CEFAS S.A.

Der vom argentinischen Kalk- und Baustoffhersteller CEFAS S.A. bestellte Finelime-Ofen von Maerz wurde vor kurzem in der Anlage Padre Bueno in der Provinz San Juan in Betrieb genommen (Bild). Der...

mehr
Ausgabe 01/2012

Kalkofen für Thailand

Golden Lime Co. Ltd., mit Sitz in Bangkok/Thailand, wird einen mit Kohlen- und Petrolkoksstaub beheizten 150 t/d Ofen, Maerz Kalkofen Nr. 5, im Werk Lopburi bauen und hat mit Maerz einen Vertrag für...

mehr